„Veranda von Mekka“

„Tidak boleh“ [Nicht erlaubt]. Häufig hörte ich im Vorfeld meiner Reise diese zwei Wörter. Ich solle mich bedeckt kleiden. Freizügigkeit sei nicht gestattet. Ich solle keinen Alkohol trinken. Drogen seien verboten. Anfang Dezember war ich für zwei Wochen in der Provinz Aceh unterwegs. Dort herrscht seit 1999 die Scharia. Ein Alleinstellungsmerkmal in Indonesien. Die Region…

Alles lesen...

Der Anfang vom Ende

Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets. Alpha Omega. Das ist der Name meiner Einsatzstelle. Was im christlichen Kontext für das Allumfassende Gottes, insb. Jesus steht, hat in der hier noch eine andere Bedeutung. Alpha Omega (AO) arbeitet mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Kämpft für Integration und gegen Marginalisierung. Keine leichte Arbeit. In weiten…

Alles lesen...

Der Mensch als Gewohnheitstier

„Habituation [(…) lat. habitare wohnen, heimisch sein] ist eine einfache (meist unbewusste) Lernform: Wird ein Organismus wiederholt einem unbedeutenden Reiz ausgesetzt, kann dies mit steigender Anzahl an Wiederholungen graduell zu einer zentralnervös bedingten Abschwächung der (motorischen (Motorik) oder sensorischen (Wahrnehmung)) Reaktionsbereitschaft des Organismus führen bzw. sogar zum Ausbleiben der Reaktion […]“¹

Alles lesen...

Mejuah-juah! Selamat pagi!

9 Stunden Schlaf in drei Tagen. Dementsprechend hoch war mein Energielevel, als wir am Flughafen in Medan ankamen. Das Gepäck aus den Folien gepackt, die dicken Klamotten verstaut, liefen wir aufgeregt in die Ankunftshalle. Meine Mentorin Hera Bangung erwartete mich schon. 3 Stunden Autofahrt nach Kabanjahe standen uns noch bevor. Ein Bus fuhr vor und…

Alles lesen...